Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Wenn jemand Gesundheit sucht, frage erst, ob er bereit sei, künftig die Ursachen der Krankheit zu meiden.

Erst dann darfst Du ihm helfen.

                                                                         Sokrates (469 bis 399 v. Chr.)        

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Quantenheilung

Hier erfolgt eine Impulsgebung zur Selbstheilung

Seit einiger Zeit arbeite ich mit der Quantenheilung/Quantenmedizin. Dabei ist die rechte Gehirnhälfte gefordert, um so einen reinen Bewusstseinszustand (bedeutet = keine Gedanken)  beim Behandler zu erreichen, in dem ein Heilungsimpuls beim Klienten angestoßen werden kann.

Diese Form der Impulsgebung für die Heilung hat keinerlei Nebenwirkungen - im Gegenteil, hier sind schon vielfach Erfahrungen mit spontaner Besserung oder Heilungen gemacht worden.

Quantenheilung kann dann wirken, wenn man sich darauf einlässt. Auch in diesem Bereich gibt es keine Allheilmittel. Was immer auch beim Anstoß der Selbstheilung geschieht, es geschieht zum besten für den Klienten. Sehr wichtig ist, dass man keine Erwartungshaltung einnimmt. Was kommt, ist in Ordnung, auch wenn es nicht der gerade gewünschte Effekt ist oder dieser später eintritt.

Wenn jemand sich der Wirkungsweise von Quantenheilung nicht öffnen möchte, ist das seine Entscheidung, die man respektieren sollte. Niemand kann einem Menschen (oder auch Tieren) Selbst-Heilung aufzwingen. Jeder hat das Recht dort zu bleiben, wo er gerade steht.

Die Möglichkeiten und die Grenzen der Quantenheilung bestimmt jede Person selbst. Wenn sich also jemand gegen die Methode entscheidet, wirkt sie auch bei ihm nicht. Wenn jemand Widerstand gegen die Methode hat, und das Problem absolut nicht aufzulösen ist, wünsche ich dem Klienten alles Gute und wende mich den Betroffenen zu, die bereit sind sich zu öffnen und helfen zu lassen.

Das ist natürlich bei jeder anderen Methode  genauso. Jeder Mensch besitzt  seinen  freien Willen  und niemand hat das Recht, diesen zu manipulieren.

Es  gibt es in diesem Leben  keine Garantien, es  können  immer  Situationen  auftauchen,  in  denen wir einfach demütig zurücktreten  müssen  und  akzeptieren sollten, was eine übergeordnete Intelligenz für uns beschlossen hat.

 

                                                Was ist Quantenheilung?

 

Die Wirkprinzipien der Quantenheilung sind schon sehr lange bekannt.

Bei  der   Quantenheilung werden  ursprüngliche  Informationen  über  den Körper-Bauplan abgerufen und an den zu heilenden Körperteil übermittelt.

Sie   ist   eine   Synthese  aus  Spiritualität  und  modernen,  wissenschaftlichen   Erkenntnissen  aus  der Quantenphysik.
Die  Quantenphysik  belegt,  dass  sich  der  gesamte  Kosmos  auf  eines  reduzieren  lässt - nämlich auf Energie, Licht + Information.

Die Felder,  die jeden Körper umgeben  und  alles  miteinander  verbinden, werden als Nullpunktfeld, Quantenfeld oder Matrix bezeichnet.

Die  Bio- und  Quantenphysik geht  von  der Lehre aus, dass Vitalität, Lebensqualität  und  Bewusstsein direkt   mit   der   Menge   und   Qualität   der   Lichtquanten   (Biophotonen)  in   unserem   Energiefeld zusammenhängt. Diese Photonen beeinflussen den gesamten Organismus  und den Stoffwechsel.

Quanten   regulieren  alle   Lebensprozesse.   Zellen   des   menschlichen  Organismus  tauschen  ständig untereinander,  unaufhörlich  Informationen  mittels  Biophotonen  aus.  Dieser Informationsaustausch läuft  auf  einer  Energieebene,  der  Quantenebene  ab.  Aus der Quantenphysik weiß man schon lange, dass  es  diese  Quanten  wirklich  gibt.  Sie  sind  die  derzeit  kleinste  Form  im  Energiespektrum eines Atoms.

Die Quantenphysik kann  darüber  hinaus  auch beweisen,  dass wir auf energetischer Ebene mit Allem und Jedem in Verbindung stehen.  Nichts  im  Universum  existiert energetisch gesehen für sich alleine. Alles  ist  über  den  Austausch  von   Biophotonen  in  ständiger  Interaktion  und  eines  beeinflusst  das andere.

 Aber auch in diesem Bereich gilt der notwendige Grundsatz:

Es werden keinerlei Versprechen hinsichtlich Heilung oder Linderung von Symptomen gemacht.

Wer sich weiter informieren möchte, kann sich gerne im Internet dazu umschauen.